Zulassung und Bewerbung

 

Zugangsvoraussetzungen

Zum Studium berechtigen u. a.:

  • ein erster Hochschulabschluss oder Abschluss einer staatlichen oder staatlich anerkannten Berufsakademie auf dem Gebiet der Informatik oder einem gleichwertigen Studiengang mit mindestens 210 Kreditpunkten oder
  • eine mindestens dreijährige einschlägige berufliche Praxis auf dem Gebiet der Informatik nach einem ersten Hochschulabschluss oder Abschluss einer staatlichen oder staatlich anerkannten Berufsakademie in einem MINTStudiengang mit mindestens 210 Kreditpunkten.

Haben Bewerber in einem oben genannten Studiengänge nur 180 Kreditpunkte erworben, können die fehlenden 30 Kreditpunkte aus dem Bachelorstudiengang studienbegleitend erworben werden.
 

Studienbeginn

Das Studium kann gleichberechtigt im Sommersemester (Anfang April) oder im Wintersemester (Anfang bis Mitte Oktober) begonnen werden.
 

Bewerbung

Berbungszeitraum: 01.02.-13.03. bzw. 15.05.-15.09. des jeweiligen Jahres.

Die Bewerbung erfolgt online über die Homepage der FH Erfurt unter: Bewerbung über das Bewerberportal.
Informationen erhalten Sie außerdem über die Studienberatung der FH Erfurt.
 

Brückensemester

Absolventen des 6-semestrigen Bachelor-Studiengangs Angewandte Informatik unserer Hochschule oder anderer Hochschulen mit 180 CP schreiben sich in ein Brückensemester ein. Hier können sie die noch notwendigen Kreditpunkte erwerben, die Ihnen zu den 210 CP als Voraussetzung für den 3-semstrigen Master noch fehlen.